Menu

GTC Banner Information

SinnoLabs Workshops

  • Publiziert in Info
Mit dem Motto „The Sky is the limit. The waters are hard to navigate.“ ging im Juli diesen Jahres das Shanghai Innovation Labs, kurz SinnoLabs, an den Start.
 

SinnoLabs will europäischen KMU’s auf Basis eines profunden Netzwerks von Mentoren und Coaches mit echter China Business-Erfahrung den Weg zu einem erfolgreichen Markteinstieg in China erleichtern.

Im Mittelpunkt steht dabei das SinnoLabs-Programm, eine Art Boot Camp Training zur Vorbereitung auf China, für das sich Unternehmen mit der Erfüllung bestimmter Voraussetzungen bewerben können. SinnoLabs adressiert sein Angebot ausschließlich an Unternehmen aus den Bereichen IKT, Life Science, Erneuerbare Energie, Umwelt-Technologien, Chemie, Neue Werkstoffe, FinTech, Kreativwirtschaft und der Dienstleistungsindustrie.

Innerhalb von 12 Monaten wird mit den Unternehmen eine Strukturierung und Skalierung des Geschäftsmodells für den chinesischen Markt vorgenommen. Das Programm berücksichtigt neben allen geschäftlichen Aspekten auch eine ethnisch-interkulturelle Schulung für eine nachhaltige Beziehung zu künftigen Kooperationspartnern und Kunden im Reich der Mitte.

Auf Einladung des GTC trafen am 22. und 23. September erstmals acht deutsche Technologieunternehmen mit der SinnoLabs-Delegation unter Leitung seines Chairman, Philippe Snel, zu einer zweitägigen Workshop-Session in Berlin zusammen.

In den beiden Workshops hatten die Unternehmer Gelegenheit, ihr Portfolio und ihre Ambitionen in Richtung China zu präsentieren. Philippe Snel und der Sinnolabs Business and Alliance Director, Kurt Wang, gaben neben den Hintergrundinformationen ihres Netzwerks auch eine unmittelbare Kurzeinschätzung zu den Chancen und Risiken für die jeweiligen Unternehmen ab.

„Unsere jahrzehntelange Erfahrung basiert vor allem darauf, aus Fehlern gelernt zu haben“, betont Philippe Snel. „Eine solide Unternehmensberatung kann nur dann erfolgreich sein, wenn man ganz genau weiß, was man nicht tun sollte. China ist komplex, ehrgeizig und schnelllebig. Daher können wir nur mit einem Auswahlverfahren die Unternehmen identifizieren und betreuen, die das Potenzial und Entschlossenheit mitbringen, in China Erfolg haben zu wollen“, so Snel weiter.

„Für unsere Mitglieder, aber auch für interessierte Unternehmen außerhalb unseres Verbandes haben wir mit SinnoLabs einen perfekt vernetzten und kompetenten Partner für unsere Markterschließungsangebote gewonnen“, so GTC-Präsident Ulf Stremmel. Die Workshops sind der Auftakt für eine intensive Zusammenarbeit von SinnoLabs und dem German Technologies Center, die bereits in den kommenden Monaten mit konkreten Projekten umgesetzt wird.

Für weitere Informationen besuchen Sie  www.sinnolabs.com

Mehr in dieser Kategorie: « China B2B Frohe Weihnachten »

Kontakt zu uns

German Technologies Center e.V.

Geschäftsstelle Berlin

Lützowstraße 33-36, 10785 Berlin

Deutschland

Telefon: +49 30 700 10 19 40

 

Zum Kontaktformular

Sprache wählen

Log In or Register