Menu

Über uns

Das German Technologies Center (GTC) fördert die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen deutschen, mittelständischen Unternehmen mit internationalen Unternehmen, die Kooperationspartner in Deutschland suchen. Als politisch unabhängiger und geschäftsorientierter Verband ist das GTC eine zentrale Institution für die gegenseitige Aufnahme von Geschäftskontakten, die zielorientierte Erschließung neuer Märkte und die erfolgreiche Konsolidierung internationaler Geschäftsbeziehungen.

Aus der Wirtschaft für die Wirtschaft: wir sind aktiver Serviceprovider für unsere Mitglieder, aber auch externe Partner. Wir bieten einen direkten Zugang zu allen relevanten Akteuren in der jeweiligen Zielbranche und entwickeln mit Ihnen gemeinsam erfolgreiche Strategien für die Erschließung neuer Märkte und einen sicheren, effektiv gestalteten Wissens- und Technologietransfer.

  1. Leistungsangebote
  2. Aufgaben
  3. Fokusbranchen
  4. Gremien des GTC
 

GTC Ueber uns

Leistungsangebote

Für die erfolgreiche Entwicklung von internationalen Geschäftsbeziehungen, Strategien und Problemlösungen bietet das GTC in den jeweiligen Arbeitskreisen umfangreiche Leistungsangebote an. Dazu gehören u.a.:

  • >  Informationsveranstaltungen zu aktuellen Branchenthemen
  • >  Entwicklung standardisierter Verfahren der Markterschließung
  • >  Konzeptionelle Beratung und koordinierende Begleitung beim Wissens- und Technologietransfer
  • >  Aktive Marketingunterstützung
  • >  Branchenbezogene Trainings- und Seminarinhalte

Alle Leistungen werden vom GTC in enger Zusammenarbeit mit seinen assoziierten Partnern erbracht. Wir konzentrieren uns besonders auf die Unterstützung bei einem geplanten Markteinstieg in Asien, unser Netzwerk kann jedoch auch auf eine Vielzahl von Kontakten in anderen Regionen zurückgreifen. In unseren Arbeitskreisen werden spezielle Themen, die für die Marktsondierung und strategische Vorbereitung des Markteintritts wichtig sind, erarbeitet und aufbereitet. Individuelle Coaches stehen Ihnen für Themen wie u.a. Controlling oder Marken- und Patentschutz beratend zur Seite.

 

GTC Ueber uns

Aufgaben

Wir setzen uns für die Förderung und Entwicklung von Geschäftsverbindungen zwischen deutschen, mittelständischen Unternehmen mit internationalen Unternehmen, die Kooperationspartner in Deutschland suchen, ein. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:

Aufbau und Gestaltung einer B2B-Plattform für Technologieunternehmen, insbesondere aus dem Mittelstand, und die enge Zusammenarbeit mit internationalen Fachverbänden

Unterhaltung von Kontaktbüros in unterschiedlichen Ländern als Anlaufstelle sowohl für deutsche Unternehmen, die im jeweiligen Land geschäftliche Kontakte suchen, als auch für ausländische Unternehmen, die Geschäftskontakte in Deutschland suchen

Empfehlungen und Leitfäden für einen erfolgreichen Markteintritt in die jeweiligen Länder, die wir basierend auf den praxisnahen Erfahrungen unserer Mitgliedsunternehmen und Netzwerkpartner erstellen

Systematische Informationen über die erzielten Ergebnisse

Unterstützung und Förderung der Kooperation von Unternehmen, öffentlichen Institutionen, Hochschulen, Verbänden und Kammern sowie Dienstleistern auf diesen Gebieten durch die Mitglieder

Informationsaustausch mit Fachleuten und Einrichtungen im In- und Ausland sowie die Durchführung von Veranstaltungen, Tagungen, Symposien, Workshops und Weiterbildungsmaßnahmen

 

GTC Ueber uns

Fokusbranchen

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ganzheitliche und individuelle Beratungskonzepte, die auf die spezifischen Gegebenheiten Ihrer Branche ausgerichtet sind und ihnen schnell einen messbaren Nutzen und Mehrwert bringen. Unsere Managementberater und Experten verfügen über langjährige Erfahrung in strategisch wichtigen Projekten und zeichnen sich durch konzeptionelle Stärke und Umsetzungsbezug aus. Auf folgende Branchen konzentrieren wir uns:

  • >  Industrie 4.0-Anwendungen und Internet der Dinge
  • >  Umwelttechnologie
  • >  Energiewirtschaft
  • >  Industrieautomatisierung/Robotertechnik
  • >  Informations- und Kommunikationstechnologie
  • >  Maschinen-, Fahrzeug- und Schiffsbau
  • >  Medizintechnik
  • >  Sicherheit, Reaktor- und Katastrophenschutz

 

GTC Ueber uns

Gremien des GTC

Das German Technologies Center e.V. (GTC) ist als politisch unabhängiger und geschäftsorientierter Verband organisiert. Gremien des GTC sind

Der Vorstand als der gesetzliche Vertreter des Verbandes

Präsident
Prof. Ulf Stremmel

Vizepräsident
Benjamin Stengl

Das Präsidium
Das Präsidium des German Technologies Center wird von der Mitgliederversammlung gewählt. Es leitet die Verbandstätigkeit, hat Eilentscheidungskompetenz, bestellt Experten und Ausschüsse und beruft die Geschäftsführung des Verbandes. Das Präsidium besteht aus dem Präsidenten, zwei Stellvertretern, dem Schatzmeister und dem Schriftführer. Alle Mitglieder des Vorstandes werden in geheimer Wahl einzeln mit Funktion gewählt. 
Die Mitgliederversammlung mit folgenden Aufgaben:

Wahl und Abberufung des Vorstandes oder auch einzelner Mitglieder des Vorstandes,

Entgegennahme des Jahresberichtes des Vorstandes,

Beschlussfassung über die Jahresrechnung und die Entlastung des Vorstandes,

Genehmigung des Haushaltsplans und die Festsetzung der Mitgliedsbeiträge,

Satzungsänderungen, Erlass einer Geschäftsordnung und alle sonstigen ihr vom Vorstand vorgelegten Angelegenheiten sowie über ihr nach der Satzung übertragenen Aufgaben,

Berufung bzw. Abberufung der Mitglieder eines Beirates gemäß § 12 der Satzung, soweit dieser gemäß Beschluss des Vorstandes gemäß § 8 Abs. 6 der Satzung errichtet werden soll,

Auflösung des Vereins,

Entscheidung über Rechtsbehelfe bei Ablehnung eines Aufnahmeantrags bzw. bei Ausschließung eines Mitgliedes durch den Vorstand,

Die Wahl des Rechnungsprüfers.

Die ordentliche Mitgliederversammlung tagt mindestens einmal im Jahr.

Der Beirat

Zur Beratung des Vorstandes und als verbindendes Element zu den Veranstaltungen und Projektinitiativen des Vereins kann ein Beirat gebildet werden, der aufgrund seiner Kenntnisse zur Erfüllung des Vereinszwecks beiträgt. Der Beirat berät insbesondere das jährliche Arbeitsprogramm und gewährt dem Vorstand fachliche Unterstützung.

Die Mitglieder des Beirates werden auf Vorschlag des Vorstandes von der Mitgliederversammlung gewählt. Mitglieder des Beirates müssen nicht Mitglieder des Vereins sein. Die Zahl der Beiratsmitglieder soll 20 Personen nicht überschreiten. Die Sitzungen des Beirates, der jährlich mindestens zweimal zur Beratung zusammentreffen soll, werden vom Vereinsvorstand einberufen und geleitet.

Die Mitglieder des Beirates sind ehrenamtlich tätig.

Die Geschäftsstelle
Die Hauptgeschäftsstelle des German Technologies Center e.V. hat Ihren Sitz in Berlin. 
next
prev

Mitglieder Profile

Banner-Netzwerke-2Lernen Sie ausgewählte Mitgliedsunternehmen des GTC kennen. Für nähere Informationen zu den Tätigkeitsbereichen der Unternehmen, sowie Kontaktmöglichkeiten sprechen Sie uns bitte an. Um Mitglied zu werden, füllen Sie bitte den Aufnahmeantrag aus und schicken uns das Dokument zu. Das Formular steht Ihnen als Download zur Verfügung. Mitgliederprofile ansehen

Kontakt zu uns

German Technologies Center e.V.

Geschäftsstelle Berlin

Lützowstraße 33-36, 10785 Berlin

Deutschland

Telefon: +49 30 700 10 19 40

 

Zum Kontaktformular

Sprache wählen

Log In or Register