Menu

Technologietransfer

Der internationale Technologietransfer wird stets als Motor eines Wirtschaftswachstums beschrieben. Ein Engagement in internationalen Märkten ist dann besonders erfolgreich, wenn es auf langfristige Partnerschaften ausgelegt ist. Der Einsatz der eigenen innovativen Technologie im internationalen Markt setzt hierbei oft die Übertragung an lokale Niederlassungen oder an Joint-Venture-Partner voraus. Für viele Unternehmen jedoch wird der Schutz der eigenen Technologie in neuen Märkten als größte Schwierigkeit empfunden. Zudem müssen besondere Gesetze, Auflagen oder aufwendige Zertifizierungsverfahren in den jeweiligen Zielländern beachtet und bearbeitet werden, die zeit- und kostenintensiv sein können, aber auch als Zwang empfunden werden. Wissens- und Technologietransfer kann aber nur dann Grundlage eines Geschäfts sein, wenn er freiwillig geschieht.

Mit unserem Arbeitskreis erarbeiten wir Handlungsempfehlungen für Unternehmen und stehen für die Erarbeitung der passenden Marktstrategie sowie der gezielten Unternehmensstrategie zum Marken- und Produktschutz beratend zur Seite.

Kontakt zu uns

German Technologies Center e.V.

Geschäftsstelle Berlin

Lützowstraße 33-36, 10785 Berlin

Deutschland

Telefon: +49 30 700 10 19 40

 

Zum Kontaktformular

Sprache wählen

Log In or Register